Wohnhunger Mannheim

Wohnhunger – Wunderkammer für Geschenke, Feinkost und mehr

Shoppen

Als ich vor Kurzem zwischen einem Blog-Artikel-schreiben-Marathon und Brot-und-Butter-einkaufen-gehen-Tag einen schnellen Blick in meinen überfüllten Terminkalender wagte, musste ich feststellen, dass in den nächsten Tagen meine halbe Familie Geburtstag hatte. Das Problem: ein Geschenk muss her, schnell! Das nächste Problem: ich möchte ja nicht irgendein 08/15-Geschenk, sondern etwas Schönes, was am besten noch praktisch ist. Die Lösung: Wohnhunger!

wohnhunger_0028


Anzeige

Wohnhunger ist ein noch relativ neuer Laden, der so ziemlich für jede Gelegenheit etwas parat hat. Von stylishen Wohnaccessoires über lustige Spiele bis zu ausgewählter Feinkost, das und noch viel mehr bietet Inhaber Uwe allen wohnhungrigen Mannheimern in der Schwetzinger Vorstadt an. Aber nicht nur die wohnhungrigen, sondern auch diejenigen, die wie ich des Öfteren ein passendes Geschenk oder eine Geburtstagskarte brauchen oder einfach mal Lust auf etwas Neues haben, werden hier fündig.

wohnhunger_theke

Seit August könnt Ihr hier sogar eine Kleinigkeit essen, denn es gibt jede Woche eine leckere Suppe. Diese Woche gibt es zum Beispiel passend zum goldenen Herbst eine vegane Kürbis-Süßkartoffelsuppe. Zur großen Freude von vielen Nachbarn hat Uwe außerdem die mehrfach ausgezeichnete Fleischwurst der Metzgerei Hauser übernommen. Für alle, die jetzt Fragezeichen im Kopf haben, hier eine kurze Erklärung: die Metzgerei Hauser musste kürzlich schließen und dem gefühlt 100. Maklerbüro in der Schwetzinger Vorstadt weichen. Die Fleischwurst ist legendär und wird von allen Fleischwurstfans der Region vergöttert. Exkurs Ende.

Wohnhunger Mannheim

Doch Wohnhunger ist nicht nur eine Top-Adresse für Geschenke, sondern auch zum Stöbern. Denn das Sortiment wechselt immer mal wieder und so gibt es viel Neues zu entdecken. Uwe verkauft zum Beispiel auch die Entwürfe von Mannheimer Designern wie die lässigen T-Shirts von Stork&Fox oder die liebevoll entworfenen Turnbeutel von Lilidili. Dass er ein Herz für regionale Produkte hat, zeigen auch die wahnsinnig lecker duftenden Seifen der Seifenmanufaktur Klar aus Heidelberg; nebenbei bemerkt die älteste Seifenmanufaktur Deutschlands!

wohnhunger_0033
Für alle, die nicht nur (wohn)hungrig sondern auch durstig sind, hat Wohnhunger eine kleine aber feine Auswahl an Gins und Whiskeys parat. Außerdem hat Uwe die hochwertigen Metzger-Weine aus der Pfalz im Sortiment. Wir sind zudem große Fans der Smoothies von Proviant und können Euch nur ans Herz legen, solange die Temperaturen es noch erlauben, auch mal die leckeren Eissorten von Paletas aus Berlin zu probieren! Wohnhunger hat uns außerdem zu großen Fans der Brotaufstriche und Marmeladen von Brandgut und der Grillsoßen von Eckart gemacht.

Wohnhunger Mannheim

Ihr merkt es wohl schon: bei Wohnhunger kann man sich verlieren! Es gibt dort so viel, dass ich es gar nicht alles in einen Artikel verpacken kann. Die Devise lautet also auch hier: schaut mal vorbei und macht Euch selbst ein Bild! Wer nun wissen möchte, welches die Lieblingsprodukte von Inhaber Uwe sind und wie er überhaupt auf die Idee zu Wohnhunger kam, sollte unser Interview lesen! Abonniert außerdem unseren Newsletter, falls Ihr noch mehr exklusive Mannheimtipps erhalten möchtet! Über eifriges Teilen des Artikels freuen wir uns natürlich auch, damit der kleine aber feine Laden in der Masse nicht untergeht!

Wohnhunger Mannheim

Was ist das Konzept von Wohnhunger? Ist es mehr ein Concept Store, ein Wohnaccessoiresshop oder ein Geschenkeladen?

Im Prinzip kann man Wohnhunger nicht in eine bestimmte Schublade einordnen. Ich biete hier vielmehr das an, was benötigt wird und was den Leuten gefällt oder ihnen eine Freude bereitet. Darunter fallen Feinkost-Lebensmittel, Geschenkartikel oder eben das Besonderes für alle, die ihr Zuhause mit Accessoires aufpeppen wollen, die es nicht überall gibt.

Wie kamst Du auf die Idee, Wohnhunger zu eröffnen?

Ich bin seit 10 Jahren selbständiger Grafikdesigner und hatte irgendwann keine Lust mehr, Tag für Tag vor dem Computer zu sitzen und nur noch per Email mit meinen Kunden zu kommunizieren. Mit Wohnhunger kann ich jetzt genau das Gegenteil machen und kann weiterhin Kunden individuell beraten und auf ihre Wünsche eingehen – nur in anderer Hinsicht.

Was macht Dir besonders Spaß an der Arbeit für Wohnhunger?

Mir macht es großen Spaß, die Spielzeuge aus meiner eigenen Kindheit anzubieten. Es gibt eine Firma, die jetzt alle diese Spielsachen wieder im Programm haben. Ich finde es immer schön, wenn Kinder hereinkommen und sich dafür interessieren und deren Eltern dann ganz begeistert sind, weil sie es aus ihrer eigenen Kindheit kennen.

Was sind Deine drei aktuellen Lieblingsprodukte im Laden?

Ich mag die Brotaufstriche von Brandgut sehr gerne, einer kleinen Manufaktur aus Hamburg. Die Schokoladen finde ich auch super. Und natürlich die Wohnaccessoires von House Doctor mit denen alles anfing!

Welchen Artikel von Wohnhunger sollte ein waschechter Mannheimer unbedingt zu Hause haben?

Den Brotaufstrich von Brandgut! Es gibt tatsächlich viele Leute, die nur für diesen Brotaufstrich hierher kommen. Jeder, der einmal probiert hat, kommt immer wieder um Nachschub zu holen!

Wohnhunger Mannheim

Wohnhunger Mannheim

Wohnhunger Mannheim

Fotos: Sebastian Weindel (www.sebastian-weindel.de)

Wohnhunger auf Facebook

Wohnhunger
Seckenheimer Str. 23
68165 Mannheim
Tel.: 0621-1781032
Email: info@wohnhunger.de

Straßenbahn: 6
Haltestelle: Werderstraße

Öffnungszeiten:
Di.-Fr. 10.00-19.00
Sa. 10.00-16.00