Zweiachtel Mannheim

Heiter bis glücklich – zweiachtel Concept Store

Shoppen

Heiter bis glücklich – so lautet das Motto vom Concept Store zweiachtel in der Neckarstadt. Spätestens wenn man den Shop betreten hat und sich ein paar Minuten umgesehen hat, ist das Motto Programm beim Gemütszustand. Denn das zweiachtel ist einer der Shops, in dem wirklich jeder etwas findet.

Zweiachtel Mannheim

Wer seine Wohnung mit individuellen Möbelstücken oder Accessoires aufpeppen will wird hier genauso fündig wie derjenige, der handgemachten und einzigartigen Schmuck sucht oder einfach nur auf der Suche nach einer lustigen Karte oder ein Geschenk für das nächste Geburtstagskind ist.

Zweiachtel Mannheim

Der Shop ist liebevoll eingerichtet, sodass man in jeder Ecke etwas Originelles findet ohne sich jedoch durch eine Fülle an Objekten wühlen muss. Auf einem alten Holzschrank stehen Wecker in Retrooptik, selbstgenähte Handyhüllen und große Kerzen in allen Farben.

zweiachtel_015

Wer es etwas ausgefallener mag, sollte sich die Lampen genauer anschauen. Im zweiachtel gibt es zum Beispiel Lampen, die aus alten Leitungsrohren angefertigt wurden und eine interessante Mischung aus modern und gemütlich in die Wohnung bringen.

Zweiachtel Mannheim

Inhaberin Carmen Rendl sucht alle Gegenstände für Ihren erst einjährigen Shop selbst aus, vom Lampenschirm bis zur Postkarte. Außerdem bietet sie Designern und jungen Kreativen die Möglichkeit, ihre Objekte im zweiachtel auszustellen. So kann man hier beispielsweise Schmuck von Mrs. Catkin oder Quercus, Taschen, Loops und Untersetzer von Kirstin Delicate und Schlüsselanhänger von Juleria9 oder Häkeltiere für die Kids von den Königskindern kaufen. Das alles sind unabhängige Designer und die meisten von Ihnen kommen sogar aus Mannheim.

Zweiachtel Mannheim

Auch für diejenigen, die selbst gerne kreativ sein möchten, bietet das zweiachtel immer wieder Kreativworkshops wie Kartendesign oder Schmuckdesign an. Oft sind hier auch die regionalen Künstler vor Ort und geben Tipps und helfen bei Fragen weiter. Die Termine hierfür werden auf Facebook bekannt gegeben.

zweiachtel_101

Woher der Name zweiachtel kommt und welche Objekte Inhaberin Carmen mit auf eine einsame Insel nehmen würde, lest Ihr wie immer in unserem interessanten Interview.

Zweiachtel Mannheim Carmen Rendl

Woher kommt der Name zweiachtel?

Zweiachtel entstammt der Metereologie. Dort wird der Bewölkungsgrad in Achteln angegeben. 0/8 bedeutet hierbei wolkenloser Himmel, bei 8/8 ist kein Himmel mehr zu sehen. Zweiachtel steht daher für blauen Himmel mit wenigen, kleinen Wolken und bedeutet: heiter!

Wie kam es, dass Du ein Concept Store eröffnet hast? Was hast Du davor gemacht?

Nach dem Abi habe ich angefangen, Architektur zu studieren, das war mir aber ein kleines bisschen zu kreativ und deshalb habe ich mich nochmal komplett umorientiert und BWL studiert. Danach habe ich bei einer Tageszeitung in der Anzeigenleitung gearbeitet. Irgendwann habe ich dann gekündigt und mir erst mal eine Auszeit genommen, bin viel gereist und habe mich sozial ein wenig engagiert. Schließlich habe ich festgestellt, dass ich gerne selbstständig sein möchte. Ich wollte das kaufmännische und das kreative aus meinem Architekturstudium vereinen und so kam mir die Idee, einen Concept Store zu eröffnen.

Wieso sollte die Wohnungseinrichtung einen hohen Stellenwert einnehmen?

Man verbringt sehr viel Zeit in der Wohnung. Mit der Wohnung kann man auch sehr flexibel und kreativ sein. Ich kann meine Wohnung ja so oft ich möchte umgestalten oder umräumen und deshalb finde ich es wichtig, Wert auf eine gute und schöne Einrichtung zu legen.

Was bedeutet für Dich Ästhetik im Wohnbereich?

Ich glaube daran, dass man seine Wohnung selbst einrichten muss. Man muss dabei auf seinen Bauch hören und wenn man das tut, kommt immer etwas heraus, was sehr individuell ist und der Persönlichkeit entspricht.

Was sind die zwei beliebtesten Objekte in deinem Shop?

Der Schmuck von Mrs. Catkin ist sehr beliebt. Die Postkarten sind auch sehr beliebt, vor allem diejenigen, die zum Lachen bringen! Ich freue mich immer, wenn Kunden in meinem Shop stehen und wegen der Karten kichern müssen.

Was ist Dein persönliches Lieblingsstück?

Das ist schwer, da ich ja alles selbst auswähle und mir daher alles gut gefällt. Aktuell mag ich Kupfer als Farbe sehr gerne für Dekoobjekte.

Im Zweiachtel gibt es auch kreative Workshops, wird es so etwas öfter geben?

Die Resonanz war super, insofern denke ich, dass ich so etwas öfter anbiete. Ich möchte auch immer unsere Designer miteinbinden.

Was würdest Du aus deinem Shop mit auf eine einsame Insel nehmen?

Auf jeden Fall bequeme Kissen, eine schöne Handmadetasche, um Kokosnüsse zu transportieren und natürlich eine Kühltasche!

Zweiachtel Mannheim

zweiachtel_006

Zweiachtel Mannheim

Zweiachtel MannheimFotos: Sebastian Weindel (http://www.sebastian-weindel.de).

zweiachtel auf Facebook

zweiachtel
Eichendorffstr. 12
68167 Mannheim
Tel.: 0621/43787878
Email: heiter@zweiachtel.de

Straßenbahnen: 1,2,3,4
Haltestelle: Alte Feuerwache oder Schafweide

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr. 13.00-19.00
Sa. 10.00-16.00